Herzlich Willkommen

Die Buchholzer Dorfkirche

 Auf den folgenden Seiten erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes rund um unsere Bauernkirche in Buchholz an der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern:

  • die Geschichte der Kirche - Architektur und Nutzung
  • der Ort Buchholz - Historie und Entwicklung
  • der Förderverein - seine Ideen und Vorhaben
  • und unsere aktuellen Termine

Die Saison der "Offenen Kirche" haben wir am 18. Mai 2018 mit der Postkartenausstellung  "Von der Sommerfrische zur Hausbootidylle - Urlaubsgrüße aus Buchholz/Müritz!" eröffnet. Eindrücke von der Vernissage: eine musikalisch untermalte Reise durch ein Jahrhundert.

Aktuell

 

Am 22. Juni 2018 um 19 Uhr laden wir Sie zu einem besinnlichen Feierabendmahl mit Gesang und Texten ein. Neben dem Gottesdienst gibt es u.a. Lieder aus Schuberts "Schöner Müllerin", gesungen von Bernd Detlef Schulz und Texte über die Liebe gelesen von Florentine Ewert, geben. Im Anschluss wollen wir noch gemütlich zusammensitzen.





Die Buchholzer Dorfkirche geht auf die Zeit um 1350 zurück

und gehört heute zur Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Vipperow.


Sie ist stolz darauf, zu den "Offenen Kirchen" zu zählen, das heißt: das Tor steht (fast zu jeder Zeit) auf. Sie sind daher herzlich eingeladen, die Kirche auch außerhalb von Gottesdiensten und anderen liturgischen Handlungen zu besuchen.


Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre Ansprechpartnerin: Birgit Ahrendt/ info@dorfkirche-buchholz.de